literatur

Verwende deine Jugend

 

Mareike Nieberding
Tropen I 108 S. I Flexcover I 12,- EUR

Jugendbewegungen wie Fridays for Future oder March for Our Lives machen unmissverständlich klar: Die Jugend will über die Zukunft mitentscheiden. Mareike Nieberding erklärt, wie ihr Engagement nicht auf der Straße verhallt, warum es im politischen Betrieb diskutiert werden sollte und dass Jung und Alt endlich anfangen müssen, gemeinsam für das Morgen zu kämpfen, nicht gegen-, sondern füreinander!

Die Jugend ist in der Unterzahl und sie wird es bleiben. Deshalb müssen die jungen Menschen lauter werden, sich mittendrin engagieren und nicht fernab des politischen Betriebs. Die Aktivistinnen von Fridays for Future machen es vor. Jede Woche bringen sie tausende Schülerinnen und Schüler für eine bessere Klimaschutzpolitik auf die Straße. Diese Jugend hat etwas zu sagen. Politiker und Parteien müssen ihnen nur mal richtig zuhören. Und endlich anfangen, sie zurückzuerobern, als Wählerinnen und Wähler, Mitglieder, Impulsgeber.

 

Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abgeben




nach oben Zurück

und noch mehr...

Keine weiteren Einträge vorhanden.