musik

VA Motor Jazz „Them To Us“

 

(Bathurst)

Lübeck hat ein neues Plattenlabel: Bathurst. Dahinter steckt David Hanke, der regelmäßig in seinen JuJu-Club im CVJM zum Tanzen zu Soul, Funk und Jazz einlud. Mit seiner nun veröffentlichten Compilation – im Übrigen auf Doppel-Vinyl zu erhalten – bringt er viele elektronische Independentkünstler aus aller Welt zusammen. Insgesamt ist es aber auch eine Werkschau seiner selbst, nicht nur, weil er persönlich bei einigen, darauf zu hörenden Projekten beteiligt ist.

Elektronische Musik begleitet David Hanke, Jahrgang 1977, fast sein ganzes Erwachsenenleben, so dass er zur Zusammenstellung von „Motor Jazz“ aus einem reichen Erfahrungsschatz und von vielen persönlichen Bekanntschaften schöpfen konnte. „Motor Jazz“ bietet so ein umfangreiches Spektrum an ausgewählten, feinsten elektronischen Sounds von Downbeat, Lounge über Drum & Bass bis hin zu experimenteller Musik, von erfahrenen Hasen wie James Braddell (Funki Porcini) bis hin zu aufkommenden Sternchen wie dem jugendlichen Kopenhagener Teis Ortved.

Vielleicht erscheint ja auch einer dieser Künstler zur Launch Party von „Motor Jazz“ und Bathurst am 6.3. im Hamburger Mojo Jazz Café ab 21 h. ave

www.motorjazz.bandcamp.com

 

Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abgeben




nach oben Zurück

und noch mehr...

 

Crushed Beaks „The Other Room“

(Clue Records) Die Crushed Beaks sind ein klassisches, leicht angepunktes Indie-Trio aus London mit Gitarre, …... mehr