Musik

Bibio „Sleep On The Wing“

(Warp Records/ Rough Trade)

Bibio, mit richtigem Namen Stephen Wilkinson, kommt auf seiner neuen, 10 Titel langen EP mit leisen, sphärischen und naturverbundenen Klängen daher. Dazu liebt der Engländer es, Geschichten zu erzählen; eigentlich verwunderlich, wenn man bedenkt, dass sein erstes Konzert 1992 mit fast 14 Jahren eines von Iron Maiden war, er sich als Teenager eher der Metallmusik verschrieben sah. Es sei ohnehin so, dass Menschen, die in ihrer Jugend Heavy Metal hörten, im Alter die ruhigeren, schüchterneren und höflicheren Zeitgenossen, zumeist noch Vegetarier geworden seien. Im tiefsten Inneren sei er aber immer noch Rocker, auch wenn man das gar nicht mehr raushöre.

Mit der Aufnahme seines Kunststudiums, mit der Berührung zu elektronischer Musik begann Wilkinson seine ganz eigenen Soundwelten zu kreieren, die ihm nicht nur einen Vertrag bei dem renommierten Label Warp einbrachten, ihn auch in der Fernsehwerbung von Toyota oder Amazon wiederfinden ließen. Auf „Sleep On The Wing“ rückt er wieder sein Hauptstilmittel, die Gitarre, in den Vordergrund. Und so findet man sich beim Hören vermeintlich in alten Welten à la Nick Drake oder João Gilberto wieder. Dabei trifft Bibio immer und wieder den Zahn der Zeit, nach dem man sich in Zeiten von Brexit und Corona sehnt, schafft Parallelwelten zum Eintauchen und Wohlfühlen. ave

www.bibio.co

 

Kommentare (0) | Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Fluqx „Monolith“

(hfn music) Das Hamburger Label hfn bringt uns immer wieder neue Musik aus Skandinavien. … ... mehr...

Love Now - Liebesbotschaft aus Lübeck

Die Musiker Blak – I und Mattan plädieren als Da Zukunst mit ihrer Debutsingle „Love Now“ … ... mehr...

 
nach oben

Pageflip

Dies ist das Cover der aktuellen ultimo-Ausgabe

und noch mehr...

 

Soccer Mommy „Color Theory“

(Caroline) Ich find das Pseudonym „Soccer Mommy“ ja nicht so spannend. Denn dieses großartige Album namens hat …... mehr

The Birthday Massacre „Diamonds“

(Metropolis Records) Egal, was sie machen, The Birthday Massacre bleiben immer sie selbst und immer …... mehr

Nur in der Printausgabe

The Heart Of It: "Shakespeare & Company"

Werbung