Literatur

Verratenes Land

Greg Iles
HarperCollins I 896 S. I 24,- EUR

„Wir leben in schwierigen Zeiten. Und es ist nicht immer einfach, gut zu sein.“ Dies muss Marshall McEwan feststellen, als er nach fast 30 Jahren wieder in seine Heimatstadt Bienville, Mississippi, zurückkehrt.

Nach wie vor wird das Wohl und Wehe der Stadt durch den „Bienville Poker Club“ gelenkt – ein zwielichtiger Zusammenschluss der Reichen und Mächtigen, der noch aus den Tagen des Bürgerkriegs stammt. Genau dort fängt Marshall mit seinen Nachforschungen an, als Buck Ferris, Archäologe und Ziehvater von Marshall, unter mysteriösen Umständen zu Tode kommt. Denn seine Ausgrabungspläne gefährdeten das Bauvorhaben der neuen chinesischen Papiermühle. Und es sind die Mitglieder des Poker Clubs, die das größte Interesse an diesem Deal haben.

Kommentare (0) | Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Vorstadtprinz. Roman meiner Kindheit

Matthias EgersdörferRowohlt I 320 S. I 20,- EUR Beim Abi war das Buch des Fürther … ... mehr...

 
nach oben

Pageflip

Dies ist das Cover der aktuellen ultimo-Ausgabe

und noch mehr...

Keine weiteren Einträge vorhanden.

Nur in der Printausgabe

The Heart Of It: "Frustrationstoleranz"

Werbung