Literatur

Alles ist Jazz

Lili Grün
AvivA I 216 S. I 2. Auflage 2015 I 18,- Euro

Auf der jährlich stattfindenden Messe „Die Buchmacher“ in St. Petri wurde ich das erste Mal auf den AvivA Verlag aufmerksam. AvivA verlegt viele jüdische Autorinnen der 1920er- und 30er-Jahre, um die Erinnerung an sie zu bewahren und einem Ziel des Nationalsozialismus – der Auslöschung der kulturellen jüdischen Existenz – entgegenzuwirken. Eine dieser Autorinnen ist die Wienerin Lili Grün, die Verfasserin des 1933 erschienenen bezaubernden kleinen Romans „Alles ist Jazz“. Ihr Debüt wurde in der Wiener Literaturszene bejubelt.

Wie viele Künstler*innen zog es auch Lili Grün als junge Frau nach Berlin. Ihre Erlebnisse in der Berliner Kabarettszene verarbeitete sie mit leichter Feder, die die Aufbruchstimmung in der Großstadt einfängt. Der Roman ist heiter und frech erzählt. Gleichwohl durchzieht ihn eine melancholische Grundstimmung. Beschrieben wird der Weg der jungen lebens- und liebeshungrigen Elli in der Großstadt, die in wirtschaftlich schwierigen Zeiten ihr Glück sucht. Mit Pragmatismus und Zuversicht behauptet sie sich im harten Alltag, in der Theaterwelt und in der Liebe. Die Dialoge sind schnodderig, ironisch, voller Sprachwitz und erinnern an Kurt Tucholsky. Wer „Schloß Gripsholm“ liebt, wird auch diesen Roman mit Freude lesen.

Lili Grün wurde 1942 von den Nationalsozialisten deportiert und in Maly Trostinec, in Weißrussland ermordet. Sie wurde 37 Jahre alt. Farsaneh Samadi

Kommentare (0) | Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Bücherpiraten

Plötzlich steht da ein Gedicht auf der Bordsteinkante: „Die Schaukelverlassen im … ... mehr...

Der freie Hund

W. Schorlau / C. CaioloKiWi-Paperback I 336 S. I 16,- Euro Commissario Antonio Morello, … ... mehr...

 
nach oben

Pageflip

Dies ist das Cover der aktuellen ultimo-Ausgabe

und noch mehr...

 

Mord in Cornwall

John BudeKlett-Cotta I 304 S. I 10,- Euro Reverend Dodd ist Vikar in einem sonnigen Fischerdorf an der …... mehr

Realitätsschock

Sascha LoboKiepenheuer & Witsch I 352 S. I 22,- Euro Ganz gleich mit wem man spricht, alle haben das Gefühl, …... mehr

Nur in der Printausgabe

The Heart Of It: "Shakespeare & Company"

Werbung