live

XVII. Rock am Wendehammer mit "Frank Plagge", "Admiral von Schneider", "Bad Penny" & "Jessen & Melzer & Band"
30.05, 12:00 h, Funambules

 

Das Kult-Festival am „Vaddertach“ direkt an der Obertrave vor dem Funambules geht dieses Jahr bereits in die 17. Runde. Vier Live-Acts stehen dieses Mal beim ersten Open Air des Jahres auf der Bühne:
Frank Plagge mit Acoustic Blues & more. Seit 2006 ist er als One Man Band unterwegs. Mit Dobro-/Slidegitarre, Bassdrum, HiHat, Snaredrums und ab und zu Kazoo spielt er eine geballten Ladung „Gute Laune Blues“.
Admiral von Schneider – nach einer besetzungsbedingten Zwangspause 2017 machen sie seit letztem Jahr wieder die Leinen los. Mit neuen Songs schippern sie seitdem wieder den Rock'n'Roll durch die Gestade.
Bad Penny – Peter Rüchel schrieb in seinem Memoiren „Rockpalast Erinnerungen“ in einem Kapitel über die Zukunft der Musik: „Es hat mich direkt ins Herz getroffen“… Ihre Musik ist tief im Nordischen und Keltischen verwurzelt; Einordnen lässt sie sich irgendwo zwischen den Waterboys und Pink Floyd.
Und dann noch Jessen & Melzer & Band. Muss man da noch etwas schreiben? Sie spielen all die Songs von den Dire Straits bis Santana, die wir auf einem Open Air hören wollen!
www.frankplagge.de
www.admiralvonschneider.de
www.badpenny.de
www.jessen-melzer.de

 

Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abgeben




nach oben Zurück

und noch mehr...

 

"JonZ"

31.05, 20:00 h, Tonfink

… ist ein intimes Duo-Projekt der beiden Musiker Jenia Vasilenko und Yoav Or, zufällig entstanden in der …... mehr

"Love Buzz" – Nirvana Tribute Band

31.05, 21:00 h, Rider's Café

Der 5. April 1994: Ein trauriger Tag, denn Kurt Cobain, Stimme und Mastermind von Nirvana, tritt dem Club 27 …... mehr