live

"The Waltons"
20.12, 21:00 h, Rider's Café

 

Sie sind die Cowpunk-Legende schlechthin. 1983 gegründet (wie übrigens auch das ultimo Lübeck …) setzten sie bereits im darauffolgenden Jahr mit ihrer ersten Veröffentlichung „Here comes the real Western Rockabilly!“ den ersten Meilenstein im Genre. Der darauf enthaltene „Waltons Square“ avancierte in kürzester Zeit über die Grenzen hinaus zur Hymne in der Szene.
2011 erlag der Drummer Jani-Boy einem Krebsleiden, und die Band war drei Jahre lang paralysiert.
Doch seit 2014 agieren die Waltons mit John-Boy’s Sohn Marlon als Drummer und sind live nach wie vor eine absolute Bank. Folgerichtig ist 2018 das Album „Back in the saddle“!

 

Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abgeben




nach oben Zurück

und noch mehr...

 

"Kira Hummen"

14.08, 20:00 h, Tonfink

Kira Hummen steht für weibliche Stärke, die Melancholie des Alltags inspiriert sie. Ihre Musik erzählt …... mehr

Live am Teich: "Frollein Smilla"

15.08, 19:30 h, Altstadtbad Krähenteich

Diese Band steht für Verschiedenheit. Sie vereint wilden Tanz und Lebensfreude mit dem Mut zum Traurig sein. …... mehr

"Joe Bennick"

22.08, 20:00 h, Tonfink

Der Singer-Songwriter und Autor Joe Bennick lädt mit neuer CD „In close distance“ und seinem Roman „Erlensee“ …... mehr

SHMF: "Ulrich Tukur und die Rhythmus Boys"

28.08, 20:00 h, Kulturwerft Gollan, Open Air

Spontan bleiben und alle Möglichkeiten nutzen, die uns der sich nahende Sommer bietet – das istfast zum Credo …... mehr