theater

TanzOrtNord: "turn-a-round" (auch 21.30 h)
08.08, 20:30 h, Open-Air im Domhof

 

TanzOrtNord schaut sich um – und entdeckt die Kreise der Vergangenheit!
Der Kreis ist ein altes, viel verwendetes Zeichen und besitzt sehr viele Bedeutungen: Er ist Symbol für die Einheit, für das Absolute, Vollkommene und damit Göttliche. Ebenso steht der Kreis auch für den Himmel und das All-Eine. Als unendliche Linie ist er Symbol der Unendlichkeit und – in der Gestalt einer Schlange, die sich in den Schwanz beißt – der Wiederkehr. In der Magie gilt der Kreis als Symbol des Schutzes gegen böse Geister und Dämonen. Er ist Zeichen der liebevollen Verbundenheit, Gemeinschaft und Geselligkeit. Alles weitere entsteht in der Fantasie des Betrachters…
TanzOrtNord zeigt Szenen aus Choreografien der letzten Jahre, Dauer ca. 25 Minuten, Open-Air im Domhof zu Lübeck. (Weitere Termine: 9.-16.8.)
www.tanzortnord.de

 

Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abgeben




nach oben Zurück

und noch mehr...

 

"Instant SL" – Improshow

05.08, 20:00 h, Naturbad Falkenwiese

Die Improshow von Instant SL, sonst im Theater Combinale zuhause, geht an die frisch Luft. Unter Einhaltung …... mehr

"Lili Marleen"

06.08, 18:00 h, Theater Geisler

Die Lübecker Sommeroperette lädt auch in dieser Zeit zu verschiedenen Produktionen ins Theater Geisler …... mehr

ultimo präsentiert theater23: "Alle sieben Wellen"

06.08, 20:00 h, Naturbad Falkenwiese

Wird es ein Happy End geben für Emmi Rothner und Leo Leike? Diese Frage begleitet das Publikum einen Abend …... mehr

"Petterson und Findus"

07.08, 15:00 h, Freilichtbühne

Ein bisschen verrückt finden die Dorfbewohner den alten Pettersson schon, der auf seinem Hof lebt und mit den …... mehr

"Heut' geht es an Bord"

07.08, 19:30 h, Theater Geisler

Die Lübecker Sommeroperette lädt auch in dieser Zeit zu verschiedenen Produktionen ins Theater Geisler …... mehr