Travejazz Festival


live

"Swingrowers"
16.08, 20:30 h, Treibsand

 

Die Swingrowers – sprich „Swing-Growers“ – sind eine Electro-Swing-Band aus Palermo (Sizilien). Loredana Grimaudo, Roberto Costa aka „Pisk“, Alessio Costagliola und Ciro Pusateri spielen eine Mischung aus Jazz und Hip-Hop, von Electro bis Gypsy Swing und finden damit ihren eigenen Sound aus frischer Dance-Music und den warmen Einflüssen des Swing der 20er und 30er Jahre. Sie kommen mit ihrem aktuellen 3. Album „Outsidein“ ins Treibsand – nach weltweit ausverkauften Shows, so u.a. auch im „Blue Note“ (Tokio).
Explosive Sets, elektronisch-instrumentales Crossover, groovige und eklektische Sounds: Der zurzeit in Wien ansässige Kosmopolit Ulf Lindemann aka [dunkelbunt] verfolgt als DJ, Solist, Producer und Bandleader eine genuin transglobale Agenda und zählt seit über 15 Jahren zu Europas innovativen Protagonisten der Electronic- und Weltmusik-Szene. [dunkelbunt] an den Decks bedeutet: Weltreise, Tanzlust, Ekstase und Tribut an das High Energy Level von Musik.

 

Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abgeben




nach oben Zurück

und noch mehr...

 

"Steph Brown & Kev Minney"

26.08, 20:00 h, Tonfink

Nach jahrelanger professioneller Musikerfahrung mit Auftritten in weltbekannten Konzertstätten sind die beiden …... mehr