live

"Sir Bradley"
13.12, 20:00 h, CVJM

 

Die musikalischen Wege von Maria Rothfuchs, Annette Kayser und Doro Offermann haben sich in frühen Jahren immer wieder gekreuzt: Sie mischten in den 80/90er Jahren die Berliner Musikszene mit ihrer preisgekrönten Avantgarderockband „Seven Kick the Can“ auf, fanden in gemeinsamen Musiktheaterproduktionen zusammen, spielten Salsa oder auch in Soul/Popformationen.
Nach Jahren treffen sie im Jazz wieder aufeinander, um sich den reichhaltigen Kompositionsschatz der Bassistin Maria Rothfuchs zu erspielen – nun bereichert um Spielerinnen aus der jungen Generation: der Gitarristin Luise Determann, die Posaunistin Sonja Beeh sowie die Gast-Sängerin, Poetin und Komponistin Catharina Boutari.

 

Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abgeben




nach oben Zurück

und noch mehr...

 

ultimo präsentiert: Kettcar „… und das geht so“

1.2., 20 h, MuK

spiegel.de schrieb zur Veröffentlichung des Albums „Ich vs. Wir“ im Oktober 2017 „… ist eines der …... mehr