theater

"Schwanensee in Stützstrümpfen" (auch 20 h)
07.12, 17:00 h, Theaterschiff

 

Der Tante-Emma-Laden in Grotenbüll macht dicht. Im Nachbarort hat ein großes Einkaufscenter eröffnet. Da kann Tante Emma nicht mehr mithalten. Alles muss raus, doch selbst der Räumungsverkauf läuft schleppend an. Die Verkäuferinnen Doro, Hanna und Dany müssen um ihren letzten Lohn bangen.
Da hat Doros Sohn Tim die scheinbar rettende Idee. Heute will niemand mehr einfach nur einkaufen. Alles wird zum „Event“! Zusammen mit den Damen entwickelt er einen Ballettabend: „Schwanensee in Stützstrümpfe“. Die drei Damen vom Deich kennen kein Pardon. Da ein Schwänchen fehlt muss zu guter Letzt auch noch der Chef mit ran: „Vorhang auf“, der sterbende Schwan tritt auf! (Weitere Termine: bis 31.12.)

 

Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abgeben




nach oben Zurück

und noch mehr...

 

Figurentheater im Dezember 2018

Der Schimmelreiter Für die ganze Familie gibt es am Nachmittag die Aufführungen „Troll-Weihnacht“ und „Der …... mehr

Wassertheater im Dezember 2018

Meerchen, Waterstories & H2Upps Meerchen heißt die neue Reihe Lübecker Wasser Marionetten Theater (ohne …... mehr

"Piaf"

19.12, 20:00 h, Theaterschiff

Wer kennt sie nicht, die großen Chansons des „Spatzen von Paris“? „La vie en rose“, „Milord“, „Padam-Padam“ …... mehr

"Schwanensee in Stützstrümpfen"

20.12, 20:00 h, Theaterschiff

Der Tante-Emma-Laden in Grotenbüll macht dicht. Im Nachbarort hat ein großes Einkaufscenter eröffnet. Da kann …... mehr

"Der Muttersohn"

21.12, 20:00 h, Theater Geisler

Beate ist seit kurzem glücklich mit Martin verheiratet. Eigentlich ist er ihr „Mann fürs Leben“, wäre der …... mehr

"Die Studentin und Monsieur Henri"

21.12, 20:00 h, Theater Partout

Und wieder ist dem Partout ein toller Unterhaltungs-Coup mit Tiefgang geglückt! In der Inszenierung (Uli …... mehr