live

Rocknacht mit "Blackbird Rebellion" & "Black Moon Down"
11.01, 21:00 h, Funambules

 

Black Moon Down (Foto) spielen Dark Moon Rock für die Mondsüchtigen. „Vom Neumond geboren, in Schwärze auf der Erde...“ so könnte es heißen, wenn man sie beschreiben wollte. Aber besser sollte man sich die drei Musiker aus Lübeck lieber anhören, um dann von dem düsteren musikalischen Gebräu überwältigt zu werden.
Als Erzfeind gepflegter Gartenlauben-Romantik nistet sich Blackbird Rebellion vorzugsweise in dunklen, schäbigen Clubs ein, um mit schweißtreibenden Darbietungen von ihren Raubzügen durch die Hinterhöfe des Asphalt-Dschungels zu erzählen. So bekommt das geneigte Publikum von dieser 5-köpfigen Federvieh-Revolte einen sich in kratzbürstigem Indie Rock’n‘Roll windenden Wurm vor die Füße geworfen, der Mal nach Garage, Grunge, New Wave oder Glam schmeckt.

 

Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abgeben




nach oben Zurück

und noch mehr...

 

ultimo präsentiert: Kettcar „… und das geht so“

1.2., 20 h, MuK

spiegel.de schrieb zur Veröffentlichung des Albums „Ich vs. Wir“ im Oktober 2017 „… ist eines der …... mehr