Travejazz Festival


theater

"Pippi Langstrumpf"
19.07, 15:00 h, Freilichtbühne

 

Die rothaarige neunjährige Pippilotta-Viktualia-Rollgardina-Pfefferminz-Efraimstochter Langstrumpf zieht eines Tages in die Villa Kunterbunt ein, direkt neben dem Haus von Tommy und Annika. Sie wohnt dort zusammen mit dem Affen „Herr Nilsson“ und dem Pferd „Kleiner Onkel“.
Der Einzug des kleinen Mädchens ohne Eltern sorgt im kleinen schwedischen Städtchen für großes Aufsehen und es gibt verschiedene Versuche Pippi in ein Kinderheim zu stecken. Alle Bemühungen scheitern, da Pippi nicht nur einen Dickkopf hat sondern zudem noch das stärkste Mädchen der Welt ist. (Ab 3 Jahre. Weitere Termine: bis 1.9. jew. fr-so 15 h)

 

Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abgeben




nach oben Zurück

und noch mehr...

 

"Ein Schiff wird kommen"

25.08, 15:00 h, Theater Geisler

„Ein Schiff wird kommen, und das bringt mir den Einen, den ich so lieb wie keinen...“, denkt sich die junge …... mehr

"Maria de Buenos Aires"

25.08, 18:00 h, TL, Großes Haus

Astor Piazzollas „Tango-Operita“ erzählt eine Geschichte aus einzelnen Bildern – wie eine gute Milonga, eine …... mehr

"Als ob es regnen würde"

25.08, 19:00 h, Theater Geisler

Ein ganz normales Ehepaar führt ein ganz normales Leben. Laurence ist Schuldirektorin, Bruno Anästhesist. Von …... mehr

"Tonio Kröger"

30.08, 20:00 h, TL, Junges Studio

Tonio Kröger verlässt die giebeligen Gassen seiner engen Heimatstadt an der Ostsee. Seine erste Liebe, den …... mehr