theater

"Pippi Langstrumpf"
19.07, 15:00 h, Freilichtbühne

 

Die rothaarige neunjährige Pippilotta-Viktualia-Rollgardina-Pfefferminz-Efraimstochter Langstrumpf zieht eines Tages in die Villa Kunterbunt ein, direkt neben dem Haus von Tommy und Annika. Sie wohnt dort zusammen mit dem Affen „Herr Nilsson“ und dem Pferd „Kleiner Onkel“.
Der Einzug des kleinen Mädchens ohne Eltern sorgt im kleinen schwedischen Städtchen für großes Aufsehen und es gibt verschiedene Versuche Pippi in ein Kinderheim zu stecken. Alle Bemühungen scheitern, da Pippi nicht nur einen Dickkopf hat sondern zudem noch das stärkste Mädchen der Welt ist. (Ab 3 Jahre. Weitere Termine: bis 1.9. jew. fr-so 15 h)

 

Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abgeben




nach oben Zurück

und noch mehr...

 

"3-Bett-Zimmer" (auch 18 h)

26.01, 15:00 h, Theaterschiff

Auf der Urologischen Station des Klinikums Lübeck Mitte ist einiges los: Nicht nur, dass der Frauenheld …... mehr

"Er gab mir ein neues Gesicht"

26.01, 18:00 h, Theater Combinale

Weiter geht’s auf dem abenteuerlichen Weg in die Untiefen der Trivialliteratur. Dabei ist das Combinale auf …... mehr

"Zur schönen Aussicht"

27.01, 18:30 h, TL, Kammerspiele

In seinem Frühwerk – 1926 in einer kurzen Phase der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Stabilität …... mehr

"Männer sind auch bloß Menschen"

27.01, 20:00 h, Theater Geisler

Hedwig Dethlefsen hat eine Schwäche für richtige Männer. Kernig ist auch ihr Heinrich, mit dem sie fast 25 …... mehr

"Trial and …" - Performance

29.01, 19:30 h, Theater Combinale

Trial And ist eine Do it yourself-Performance, in der die drei Performer*innen Licht und Ton eigenhändig auf …... mehr