theater

"Pippi Langstrumpf"
12.07, 15:00 h, Freilichtbühne

 

Die rothaarige neunjährige Pippilotta-Viktualia-Rollgardina-Pfefferminz-Efraimstochter Langstrumpf zieht eines Tages in die Villa Kunterbunt ein, direkt neben dem Haus von Tommy und Annika. Sie wohnt dort zusammen mit dem Affen „Herr Nilsson“ und dem Pferd „Kleiner Onkel“.
Der Einzug des kleinen Mädchens ohne Eltern sorgt im kleinen schwedischen Städtchen für großes Aufsehen und es gibt verschiedene Versuche Pippi in ein Kinderheim zu stecken. Alle Bemühungen scheitern, da Pippi nicht nur einen Dickkopf hat sondern zudem noch das stärkste Mädchen der Welt ist. (Ab 3 Jahre. Weitere Termine: bis 1.9. jew. fr-so 15 h)

 

Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abgeben




nach oben Zurück

und noch mehr...

 

ultimo präsentiert theater 23: "Küss langsam"

18.07, 20:00 h, Naturbad Falkenwiese

In der elften Spielzeit des theater23 spielen Leena Fahje und Manfred Upnmoor. Regie führt Wolfgang …... mehr

"Pippi Langstrumpf"

19.07, 15:00 h, Freilichtbühne

Die rothaarige neunjährige Pippilotta-Viktualia-Rollgardina-Pfefferminz-Efraimstochter Langstrumpf zieht eines …... mehr

"Campingfieber"

19.07, 20:00 h, Theaterschiff

Seit Jahren schon verbringen Erwin und Helga Schlowanz ihre Freizeit als Dauercamper auf einem idyllischen …... mehr

Edgar Wallace: "Das Geheimnis der blauen Hand"

19.07, 20:30 h, Freilichtbühne

Lord Harrison hat das Zeitliche gesegnet und die Erben versammeln sich auf Ashfield Manor. Doch um das …... mehr