und sonst

MHL: "Brahms-Café I"
13.07, 15:00 h, Villa Brahms

 

Zum ersten der sommerlichen Brahms-Cafés ist in diesem Jahr das „Instrument des Jahres“, das Saxophon, zu Gast in der Villa Brahms. Vier junge Studierende aus der Klasse von Prof. Rico Gubler an der Musikhochschule Lübeck gestalten als SaxQuarett den musikalischen Nachmittag. Sie präsentieren Werke in einer Spannbreite von Mozart, Bach und Brahms bis hin zu Piazzolla, Weill und Gershwin. Bei schönem Wetter lädt der Eschenburgpark mit Kaffee und Kuchen zum Verweilen ein, bei Regen ist der Wintergarten der Villa eine angenehme Ausweichmöglichkeit. Das Konzert findet bei jedem Wetter im historischen Hansensaal statt.

 

Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abgeben




nach oben Zurück

und noch mehr...

 

"Eure Mütter"

17.10, 20:00 h, Kolosseum

Obwohl Andi, Don und Matze niemals weg waren, melden sie sich pflichtbewusst zurück, und zwar mit ihrem …... mehr

Slam Poetry Solo Show: "Victoria Helene Bergemann"

17.10, 20:00 h, Tonfink

Victoria Helene Bergemann, kurz „VHB“, wurde 1997 in einer Kleinstadt im Osten Hamburgs geboren, bis sie 20 …... mehr

Swing-Club mit "Ballroom Buskers"

19.10, 19:30 h, Sofa

Eine rauschende Swingtanzparty mit den fantastischen Ballroom Buskers, eine der stilvollsten Swingbands …... mehr

"Bügeleisen – Kunsttechnik als Leidenschaft" – Vernissage mit Bügelwettbewerb

20.10, 11:00 h, Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrnwyk

Jeder von uns besitzt und nutzt gelegentlich eins. Wozu also eine Ausstellung über Bügeleisen? Sie werden …... mehr

LiteraTour Nord: "Norbert Scheuer"

21.10, 20:00 h, Hugendubel

Januar 1944: Egidius Arimond, ein frühzeitig aus dem Schuldienst entlassener Latein- und Geschichtslehrer, …... mehr

"Wiener Abend mit Lilli Walzer"

22.10, 18:00 h, Lübecker Weinkontor, Pfaffenstr. 18-20

Lilli Walzer ist bekannt u.a. aus dem Schmidt-Theater (HH) oder der Theater-Bar jeder Vernunft (Berlin). Am …... mehr