live

"Love Buzz" – Nirvana Tribute Band
31.05, 21:00 h, Rider's Café

 

Der 5. April 1994: Ein trauriger Tag, denn Kurt Cobain, Stimme und Mastermind von Nirvana, tritt dem Club 27 bei und hinterlässt ein gewaltiges musikalisches Erbe. Ein viertel Jahrhundert ist seitdem vergangen, doch Cobains Musik bleibt unvergessen, unsterblich. Vor allem, weil die musikalischen Nachfahren zwischen Seattle und Sylt nie aufgehört haben, Nirvana-Songs nicht nur zu hören, sondern auch zu covern, um ihren Idolen den verdienten Tribut zu zollen.
So auch die Band „Love Buzz“ aus Bremerhaven, die mit brachialer Energie, purer Leidenschaft und der ordentlichen Portion Wut im Bauch den Grunge-Legenden von Nirvana neues Leben einhaucht.

 

Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abgeben




nach oben Zurück

und noch mehr...

 

JazzBaltica 2019

20.-23.6., Timmendorfer Strand

Für das diesjährige JazzBaltica-Festival in Timmendorfer Strand gibt es noch Restkarten zu der DanceNight mit …... mehr

"Schooljazz" - Abschlusspräsentation

20.06, 19:30 h, CVJM

Es wirken mit die Chaotic Jazz Band am Carl-Jacob-Burckhardt-Gymnasium unter der Leitung von Musiklehrer Marco …... mehr

"Gitarresque"

21.06, 20:00 h, Tonfink

Ulrich Hoffmeier – sonst weltweit unterwegs im Palast Orchester mit seinem Sänger Max Raabe – hat seine …... mehr

"The Downsetters" & "The Domingoes"

21.06, 20:30 h, Treibsand

The Domingoes ist eine Ska und Early Reggae Band aus Helsinki, sie sind ein Ableger von den Valkyrians.Die …... mehr

"Rüdiger Krause" - Gitarre solo

21.06, 21:00 h, CVJM

Der ausdrucksstarke Gitarrist aus den Bands von Céline Rudolph und Esther Kaiser spielt seine persönlichen …... mehr

Kultursommer 2019: "Josh"

22.06, 19:00 h, Hansemuseum

Nach 2017 und 2018 geht der Hansemuseum Kultursommer in diesem Jahr bereits in seine dritte Runde. An den …... mehr