und sonst

LiteraTour Nord: "Nino Haratischwili"
21.01, 20:00 h, Hugendubel

 

Alexander Orlow, ein russischer Oligarch und von allen „Der General“ genannt, hat ein neues Leben in Berlin begonnen. Doch die Erinnerungen an seinen Einsatz im Ersten Tschetschenienkrieg lassen ihn nicht los. Die dunkelste ist jene an die grausamste aller Nächte, nach der von der jungen Tschetschenin Nura nichts blieb als eine große ungesühnte Schuld. Der Zeitpunkt der Abrechnung ist gekommen…
Nino Haratischwili spürt in ihrem neuen Roman den Abgründen nach, die sich zwischen den Trümmern des zerfallenden Sowjetreichs aufgetan haben. Ein spannungsgeladener, psychologisch tiefenscharfer Schuld-und-Sühne-Roman über den Krieg in den Ländern und in den Köpfen, über die Sehnsucht nach Frieden und Erlösung. (Foto © Danny Merz)

 

Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abgeben




nach oben Zurück

und noch mehr...

 

130. Travemünder Woche

19.07, 18:05 h, Travemünde, Travepromenade

International, inklusiv, innovativ: Die Travemünder Woche bietet zu ihrem 130. Geburtstag wieder ein …... mehr

"13. Kinderfest"

21.07, 11:00 h, GG-Haus & Willy-Brandt-Haus

Ob als leckeres Eis, kraftvoller Dampf oder pur als Regen oder Welle: Wasser ist toll und macht Spaß. Es ist …... mehr

Sommerfest

21.07, 11:00 h, Kunsttankstelle

Sie haben es geschafft, die Kunsttankstelle Defacto Art e.V. in der Wallstr. 3-5 gehört nun ihnen! Der Verein …... mehr

Literatursommer Norwegen: "Jostein Gaarder" liest

25.07, 19:00 h, St. Petri

Der Literatursommer Schleswig-Holstein beschäftigt sich in diesem Jahr mit „Norwegen“ und seiner Literatur. …... mehr

Lesung: "Kent Nielsen", "Lars Gebhardt" & "C.Roth"

26.07, 20:00 h, Location 25, Hartengrube 25

Kent Nielsen liefert in „Wie aus mir kein Tänzer wurde“ ungeschönte Einblicke in die aufblühende dänische …... mehr

SHMF: "Joy Denalane – MIKIs Takeover! Ensemble"

31.07, 20:00 h, Kulturwerft Gollan

„Das Gleisdreieck ist der Ort, an dem ich aufgewachsen bin“, sagt Joy Denalane in einem Video auf ihrer …... mehr