und sonst

Lange Nacht der Bibliotheken "Mach es!"
15.03, 19:00 h, Lübeck

 

Die Stadtbibliothek Lübeck nimmt am 15.3. zum ersten Mal an der „Nacht der Bibliotheken“ teil. Das gemeinsame Motto in allen Bibliotheken lautet „Mach es!“. Was macht man denn? Oder um Deichkind frei zu zitiere: „Muss man alles selber machen lassen?“. Sie haben sich für eine Mischung entschieden. Einiges machen sie selbst und einiges machen in Kooperation mit anderen. Vor allem sollen die Besucher des Bibliotheksfestes viel ausprobieren, selber machen und Spaß haben. Herausgekommen ist ein so umfangreiches Programm, dass es an dieser Stelle gar nicht Platz findet.
Ab 19 h tritt u.a. das Duo „Margins of April“ mit dem Gastmusiker Matthes auf. Alle anderen Programmpunkte auf
Www.stadtbibliothek.luebeck.de

 

Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abgeben




nach oben Zurück

und noch mehr...

 

Ausstellungseröffnung: "Für Freiheit und Republik! Das Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold 1924 – 1933"

26.05, 11:00 h, Hansemuseum

Das Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold, gegründet 1923, war eine parteiübergreifende Organisation zum Schutz der …... mehr

"Comida Latina" – Latin Foodfestival mit Live Music

26.05, 12:00 h, Strandsalon

Authentische Köche aus Lateinamerika verzaubern mit ihren geschmackvollen und kreativen Gerichten. Ein Tag …... mehr

Kooperationskonzert des Jugendsinfonieorchesters der Hansestadt Lübeck

26.05, 17:00 h, Schuppen 6

Ein gemeinsames Konzert des Jugendsinfonieorchesters der Hansestadt Lübeck mit Mitgliedern des …... mehr

MHL: "Hochzeitsmusik der Hansestädte II"

26.05, 17:00 h, St. Jakobi

„Feiern wie die alten Pfeffersäcke“ – Das Ensemble „Weser-Renaissance Bremen“ präsentiert in diesem Konzert …... mehr

Yves Macak: "R-zieher – Echt jetzt?!"

26.05, 18:00 h, Theaterschiff

Yves Macak ist seit über 20 Jahren staatlich geprüfter Erzieher und öffnet für uns die Tür in eine Welt, die …... mehr

ultimo präsentiert: "Mario Adorf – Zugabe"

30.05, 20:00 h, MuK

Als Schauspieler auf der Bühne, im Film und im Fernsehen ist Mario Adorf eine absolute Kultfigur. Als …... mehr