theater

"Landeier – Bauern suchen Frauen" (auch 20 h)
22.03, 17:00 h, Theaterschiff

 

Fast so wie Adsche und Brakelmann aus „Büttenwarder“ führen die Helden dieser Komödie in tiefer und gottverlassener Provinz, fernab hektischen Stadt-Trubels, ein beschauliches Dasein. Aber etwas Entscheidendes fehlt: der passende Deckel zum Topf, sprich Frauen. Aber woher nehmen? Sind Kontaktanzeigen noch angesagt? Sollte man Partnervermittlungen „mit Niveau“ ausprobieren? Oder bieten Chatrooms und Videoportale im Internet die zeitgemäße Möglichkeit, Frauen für das Landleben samt ihrer Ureinwohner und deren Zeitvertreiben à la Treckertuning zu begeistern?
N dieser an komischen Momenten und ein paar ganz und gar menschlichen Einsichten reichen Komödie begeistern die Charaktere ebenso wie die Dialoge. Das wirkliche Leben hätte es nicht witziger schreiben können. (Weitere Termine: bis 31.3.)

 

Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abgeben




nach oben Zurück

und noch mehr...

 

Schauspielschule der Gemeinnützigen: "Beloved"

26.05, 18:00 h, Theater Partout

Der Jugendkurs der Schauspielschule der Gemeinnützigen präsentiert die Eigenproduktion „Beloved“. „Beloved“ …... mehr

"Als ob es regnen würde"

29.05, 20:00 h, Theater Geisler

Ein ganz normales Ehepaar führt ein ganz normales Leben. Laurence ist Schuldirektorin, Bruno Anästhesist. Von …... mehr

"Quartett"

29.05, 20:00 h, TL, Junges Studio

Liebe und Hass, Leidenschaft und Laster, Tod und Teufel – Heiner Müller zeichnet in seiner Bearbeitung von …... mehr

"Campingfieber"

31.05, 20:00 h, Theaterschiff

Seit Jahren schon verbringen Erwin und Helga Schlowanz ihre Freizeit als Dauercamper auf einem idyllischen …... mehr

"Ich Romeo, du Julia"

31.05, 20:00 h, Theater Combinale

Die Kantine eines namenlosen Theaters. Auf der großen Bühne wird zum x-ten Mal „Romeo und Julia“ gegeben, …... mehr