theater

Kindertheater des Monats: "Antonio und Pino"
20.02, 10:00 h, Röhre

 

Antonio, ein älterer Mann, der schon lange vom eigenen Zirkus träumt, lebt allein in einem kleinen Haus mit Garten am Rande der Stadt. Seit Kurzem ist Pino, ein Junge von 6 Jahren, mit seinen Eltern in die Nachbarschaft gezogen. Seine Eltern haben wenig Zeit für ihn und so streift er immer häufiger allein durch die Straßen und grübelt: Wie lang sind 5 Minuten? Was tut man gegen Langeweile? Und: Warum haben Papa und Mama so wenig Zeit für mich?
Vielleicht ist das Leben als Hund lustiger? Pino bastelt sich ein Hundekostüm und trifft am Gartenzaun auf Antonio. So kommt es, dass der Alte mit seinem Traum und der fragende Pino gemeinsam auf die Reise gehen und ihre ganz eigene Zirkuswelt entdecken…
Www.figurentheater-neumond.de

 

Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abgeben




nach oben Zurück

und noch mehr...

 

"Darf ich bitten? Tänze aus vier Jahrhunderten" (ab 8 J.)

23.02, 11:00 h, TL, Großes Haus

Theatergeist Johann von Rasselstein hat in seinem langen Leben schon viel und gerne gefeiert. Was aber wäre …... mehr

"3-Bett-Zimmer"

23.02, 15:00 h, Theaterschiff

Auf der Urologischen Station des Klinikums Lübeck Mitte ist einiges los: Nicht nur, dass der Frauenheld …... mehr

"Schneeweißchen & Rosenrot" (ab 3 J.)

23.02, 16:00 h, Theater am Tremser Teich

„Es waren einmal zwei Kinder, die glichen den beiden Rosenbäumchen vor ihrem Haus … das eine ganz weiß, das …... mehr

"Afzals Töchter"

23.02, 18:00 h, Theater Combinale

Afzal ist ein erfolgreicher Taxiunternehmer mit pakistanischen Wurzeln. Er liebt seine beiden Töchter. Nach …... mehr

"3-Bett-Zimmer" (auch 20 h)

28.02, 17:00 h, Theaterschiff

Auf der Urologischen Station des Klinikums Lübeck Mitte ist einiges los: Nicht nur, dass der Frauenheld …... mehr