und sonst

Jubiläum: "30 Jahre Aranat und Tara"
13.09, 15:00 h, Rathaus

 

1989 wurden das Frauenkommunikationszentrum Aranat e.V. und auch das Internationale Frauen- und Mädchenprojekt Tara von engagierten Lübeckerinnen gegründet. In 30 Jahren fanden rund 30.000 Nutzerinnen fachliche Beratung und stärkende Begegnungen in schwierigen Lebenssituationen.
2017 gingen beide Frauenfachberatungsstellen eine Fusion ein. Mit gebündelten Kräften bietet Aranat mit der Tara-Migrationsberatung nun Beratung, Veranstaltungen und fachlich angeleitete Treffpunkte für alle Frauen an. Die Einrichtung setzt sich auch in der Öffentlichkeit für frauenspezifische Interessen und gegen (strukturelle) Gewalt ein.
Tara und Aranat sind vom Namen her eine Göttin des Mitgefühls und der Tatkraft und ein Stern, der den roten Faden in unsicheren Zeiten von Veränderung symbolisiert. Das Jubiläum wird am 13. September ab 15 h im Rathaus gefeiert. Programm und weitere Informationen unter
www.aranat.de

 

Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abgeben




nach oben Zurück

und noch mehr...

 

"Science Slam" – Die Wissensschlacht in der Hochschulkirche

21.09, 20:00 h, St. Petri

Wissenswertes gehirnfreundlich serviert: wie bei seinem Vorbild, dem Poetry Slam, ist der Science Slam ein …... mehr

Klangrauschen: "Mary Bauermeister" - Lesung mit Musik

22.09, 18:30 h, TL, Kammerspiele

Mary Bauermeister feiert in diesem Jahr ihren 85. Geburtstag und blickt dabei auf viele Jahrzehnte weltweiter …... mehr

"Michael Eller – Unter Kreuzfahrern"

24.09, 20:00 h, Theaterschiff

Comedian Michael Eller hat als Gast Komiker schon über 50 Mal auf Schiffen der AIDA Flotte abgelegt, um …... mehr

"Falk Plücker" - Musik-Kabarett-Liedermacher-Show

25.09, 20:00 h, Tonfink

Manchmal bedarf es einer Lüge, um die Wahrheit ans Licht zu bringen: „Ich reg mich nicht mehr auf“ – so der …... mehr

Vernissage "30 Jahre Interkulturelle Wochen in Lübeck"

26.09, 18:00 h, Haus der Kulturen, Parade 12

Die Interkulturellen Wochen werden in Lübeck seit 1989 unter der Federführung der Interkulturellen …... mehr

"Schnipp-Schnapp" – Handarbeiten & Co.

28.09, 10:00 h, Kulturwerft Gollan

Die Ausstellungsfläche in der Einsiedelstr. 4, inmitten historischer Gemäuer, wo einst Schiffe und …... mehr