live

JazzBaltica 2019
20.-23.6., Timmendorfer Strand

 

Für das diesjährige JazzBaltica-Festival in Timmendorfer Strand gibt es noch Restkarten zu der DanceNight mit dem James Brown- & Maceo Parker-Wegbegleiter Fred Wesley (21.6., 22 h / Foto © Courtesy-G. Pfankuch) und der Afro-Salsa Night (23.6., 20 h), beide auf der Main Stage.

Bei Letzterer trifft der vielfach ausgezeichnete Gitarrist Arne Jansen auf das Orchestra Baobab aus dem Senegal, „one of the most sublime dance bands in Africa“ (Rolling Stone). Spätestens seit ihren Alben auf dem WorldCircuit-Label von Nick Gold & Ry Cooder Mitte der 90er & Anfang der 2000er bildeten sie mit ihrer Afro-Latin Fusion ein Gegengewicht zum kubanischen Buena Vista Social Club.

Doch selbst wer beim Kartenvorverkauf leer ausgehen sollte… für den lohnt sich doch eine Visite am letzten Juni-Wochenende um FestivalLuft zu schnuppern und das starke Umsonst-Beiprogramm zu genießen. Das Ganze findet rund um den Strandpark: im JazzCafé, @the beach & auf der großen OpenAir-Bühne statt. Von der Seebrücke aus hält am 21.Juni die JazzBaltica Marching Band zur Eröffnung Einzug und am Abend (21 h) werden die Lokalmatadoren von Funkhaus mit feinstem SoulFunk die OpenAir-Bühne rocken. Im JazzClub präsentiert die NDR-Jazz-Moderatorin Sarah Seidel interessante JazzTalks (u.a. mit Charlotte Greve & Nils Wülker) Dort finden auch die JazzSessions statt.

In den beiden Tagen darauf gibt es im JazzCafé weitere Hochkaräter zu sehen wie das Susan Weinert Rainbow Trio, das Emil Brandquist Trio, die wunderbaren Saxofonistin Nicole Johänntgen, die Trios der Vibrafonistin Izabella Effenberg und des schwedischen Pianisten Joel Lyssarides. Ein Höhepunkt erwartet das Publikum mit dem Duo Matthieu Michel & JC Cholet. Der kraftvolle Poet am Flügelhorn & der quirlige Pianist aus Frankreich bilden eine symbiotische Verbindung, bei der das energetische Spiel nicht zu kurz kommt. Cholets ausgetüftelte melodische Kompositionen geben dem Duo dabei den idealen Nährboden für musikalische Höhenflüge. Joachym Ettel

www.jazzbaltica.de

 

Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abgeben




nach oben Zurück

und noch mehr...

 

"Schooljazz" - Abschlusspräsentation

20.06, 19:30 h, CVJM

Es wirken mit die Chaotic Jazz Band am Carl-Jacob-Burckhardt-Gymnasium unter der Leitung von Musiklehrer Marco …... mehr

"Gitarresque"

21.06, 20:00 h, Tonfink

Ulrich Hoffmeier – sonst weltweit unterwegs im Palast Orchester mit seinem Sänger Max Raabe – hat seine …... mehr

"The Downsetters" & "The Domingoes"

21.06, 20:30 h, Treibsand

The Domingoes ist eine Ska und Early Reggae Band aus Helsinki, sie sind ein Ableger von den Valkyrians.Die …... mehr

"Rüdiger Krause" - Gitarre solo

21.06, 21:00 h, CVJM

Der ausdrucksstarke Gitarrist aus den Bands von Céline Rudolph und Esther Kaiser spielt seine persönlichen …... mehr

Kultursommer 2019: "Josh"

22.06, 19:00 h, Hansemuseum

Nach 2017 und 2018 geht der Hansemuseum Kultursommer in diesem Jahr bereits in seine dritte Runde. An den …... mehr

"Big John Bates" supp. "Hyena"

22.06, 20:30 h, Treibsand

Big John Bates: „Noirchestra“, aus Vancouver, einer der spannendsten Live-Acts der westlichen Welt, haben auch …... mehr