live

Hanse Jazz Connection: "Band of Fire"
17.09, 20:00 h, CVJM

 

Das von dem Lübecker Pianisten Peter Ortmann gegründete Projekt „Hanse Jazz Connection“ vernetzt Jazzszenen befreundeter Hansestädte, in dem Musikerinnen und Musiker von hier wie dort ein gemeinsames Ensemble bilden und gemeinsam ein profiliertes Konzertprogramm erarbeiten, das in den Jazzclubs beider Städte präsentiert wird. Im September sind dies die Städte Lübeck und Recklinghausen mit dem Programm „Band Of Fire“.
Das gemischte Jazzensemble präsentiert besonders für Bläser arrangierte Titel aus dem modernen Jazz von Blues, Hardbop über Soul Jazz bis zum Rockjazz. Das Foto zeigt Matthias Bergmann (Trompete und Flügelhorn) aus Recklinghausen.
www.peter-ortmann-jazz.de

 

Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abgeben




nach oben Zurück

und noch mehr...

 

"Mantar"

21.09, 20:30 h, Treibsand

Seit ihrer Gründung 2013 und ihrem Debütalbum 2014 wurde die Band als eine der am härtesten arbeitenden Bands …... mehr

"Glory Row"

21.09, 21:00 h, Funambules

Die Band rockt jetzt seit fast 20 Jahren im norddeutschen Raum, allein im Funambules dürften es mehr als 50 …... mehr

"Götz Widmann"

21.09, 21:00 h, Rider's Café

„Zeitreise – 25 Jahre unanständige Lieder“Götz Widmann ist Liedermacher, aber einer, der lieber den …... mehr

"Kent Nielsen" & Ed "Shred" Wenn

29.09, 20:00 h, Location 25, Hartengrube 25

Anfang der 80er begann „Shred“ in einer Reihe von englischen Punk-Bands Musik zu machen. Ab 1987 verfiel er …... mehr