theater

"Ein Schiff wird kommen"
13.07, 19:30 h, Theater Geisler

 

„Ein Schiff wird kommen, und das bringt mir den Einen, den ich so lieb wie keinen...“, denkt sich die junge Gesa Hinrichsen aus Malente. Sie beginnt ein Praktikum bei einer großen Reederei und nimmt Kurs auf die Liebe – volle Kraft voraus!
Während ihrer Arbeit im Hafen wartet sie auf das langersehnte Glück. Dabei kommt sie nicht nur mit allerlei Kreuzfahrtpassagieren in Kontakt – auch die ein oder andere überraschende Begegnung mit mindestens so schrägen wie liebenswerten Typen bleibt nicht aus. Zahlreiche Schlager vergangener Jahrzehnte runden das stimmungsvolle Theatererlebnis ab. Schiff ahoi!

 

Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abgeben




nach oben Zurück

und noch mehr...

 

"Todesfalle"

17.10, 16:00 h, Theater Geisler

„Todesfalle“ ist wahrscheinlich der intelligenteste Thriller, der jemals für die Bühne geschrieben wurde. Ira …... mehr

"Liebe, Lust & Lockenwickler" (auch 20 h)

18.10, 17:00 h, Theaterschiff

Der schwule Friseur Pierre und seine beste Freundin und Kollegin Jacqueline verschönern dort die Gäste und …... mehr

"Christophe Colomb"

18.10, 19:30 h, TL, Großes Haus

Kolumbus (1451 Genua – 1506 Valladolid) – Stoff für eine Heiligenlegende oder einen Horrorfilm? Hinter Darius …... mehr

"Götterdämmerung"

18.10, 20:00 h, Theater Combinale

Zwei Bühnenbilder schaffen zwei Welten – die göttliche und die irdische. Zwischen ihnen gibt es eine digitale …... mehr

"Die Niere"

18.10, 20:00 h, Theater Partout

„Vorsicht Arzt“ schrieb der Medizinprofessor Julius Hackethal früher angeblich an seine Praxistür. Er warnte: …... mehr