live

"Christian Freimuth – Record Release Konzert"
18.04, 20:00 h, Kunsttankstelle Defacto Art

 

Christian Freimuth macht deutschsprachigen Singer-Songwriter-Indie-Pop, mit Einflüssen aus Folk, Americana und der Gitarrenmusik der 90er. Sein neues Album „Klipp & Gefahr“ erscheint im April auf Kombüse, dem Label der Hamburger Küchensessions. Live spielt er meistens solo mit seiner Akustikgitarre. In der Kunsttankstelle des Defacto Art e.V. begleiten ihn als Gäste Florian Galow am Kontrabass und Tilo Strauß mit seinem countryesken Slidespiel auf der Weissenborn-Gitarre.
Www.christianfreimuth.de

 

Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abgeben




nach oben Zurück

und noch mehr...

 

Live am Teich: "Schwimmer" und "Prohn & Spott"

27.07, 19:00 h, Altstadtbad Krähenteich

Mit je zwei Songschreibern und Frontmännern schöpfen Prohn & Spott aus dem doppelten Potential an Emotionen, …... mehr

"Coffee Clash"

27.07, 20:00 h, Tonfink

Auf humorvolle Art und Weise nehmen Meike und Pat ihr Publikum mit auf eine musikalische Entdeckungsreise. …... mehr