live

"Band ohne Bass Schulz"
18.05, 19:00 h, Schatzcafé

 

Die drei Musiker versuchen, Lateinamerikanische Rhythmen, improvisierte Soli, Jazzharmonik und die traditionelle Liedermacherei zu verschmelzen, was in den vergangenen Jahren zu der Entwicklung stilweisender Kleinkunstwerke geführt hat. Beispielsweise hat die Gruppe so interessante Liedertypen wie den „sozial-ironischen Fast-Protestsong“, das „After-Party-Lied“, sowie den „Mutations-Blues“ entwickelt…
Thematisch werden die kleinen Aspekte des Lebens beleuchtet: Kindererziehung, Werteverfall und selbstverständlich auch der Bereich der menschlichen Liebesbeziehungen, wobei es bei der Band ohne Bass manchmal auch recht unromantisch zugehen kann.
Www.bandohnebass.com

 

Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abgeben




nach oben Zurück

und noch mehr...

 

XVII. Rock am Wendehammer mit "Frank Plagge", "Admiral von Schneider", "Bad Penny" & "Jessen & Melzer & Band"

30.05, 12:00 h, Funambules

Das Kult-Festival am „Vaddertach“ direkt an der Obertrave vor dem Funambules geht dieses Jahr bereits in die …... mehr

"JonZ"

31.05, 20:00 h, Tonfink

… ist ein intimes Duo-Projekt der beiden Musiker Jenia Vasilenko und Yoav Or, zufällig entstanden in der …... mehr

"Love Buzz" – Nirvana Tribute Band

31.05, 21:00 h, Rider's Café

Der 5. April 1994: Ein trauriger Tag, denn Kurt Cobain, Stimme und Mastermind von Nirvana, tritt dem Club 27 …... mehr