live

"Acht Eimer Hühnerherzen"
13.12, 20:30 h, Treibsand

 

Acht Eimer Hühnerherzen sind ein halb-akustisches Nylon-Saiten Trio mit den drei Musikstilen Powerviolence-Folk, Kakophonie und Bindungsangst. Sie spielen Wandergitarren-Punk mit Fuzz und Driver für die drei großen A‘s im S-Bahn Gürtel: Alleinerziehende, Alkoholiker und Allergiker ... und für alle Heiter-Depressiven.
Mit Verstärkern rocken können alle. Ukes Of Tomorrow zeigen das es auch anders geht. Sie ziehen die Stecker und bieten einen akustischen Abend der besonderen Art. Mit ihren beiden Ukulelen covern sie und beweisen, dass Punk Rock immer noch nicht tot zu kriegen ist: Die Ukulelen von morgen sind die Defibrillatoren von heute!

 

Jemandem diesen Eintrag empfehlen




Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abgeben




nach oben Zurück

und noch mehr...

 

"Sven Selle Trio"

24.01, 20:00 h, CVJM

In der Besetzung Sven Selle (Piano), Thilo Plümer (Kontrabass) und Matt Zentrich (Drums) lotet das Trio neue …... mehr

"Lehmanns Brothers"

24.01, 20:30 h, Treibsand

Die Lehmanns Brothers nehmen ihr Publikum auf eine sinnlich-treibende Reise durch die Nacht. Ihr Groove steckt …... mehr

"The Doors in Concert"

24.01, 21:00 h, Werkhof

The Doors gelten als eine der einflussreichsten Bands der 1960er-Jahre deren Frontmann James Douglas „Jim“ …... mehr

"Jan Plewka singt Ton Steine Scherben & Rio Reiser (2)"

25.01, 19:30 h, TL, Großes Haus

Jan Plewka & Die Schwarz-Rote Heilsarmee singen und spielen Ton Steine Scherben und Rio Reiser in ihrem neuern …... mehr

"Max Raabe & Palast Orchester"

25.01, 20:00 h, MuK

„Heute ist ein guter Tag, um glücklich zu sein“ ist inzwischen ein geflügeltes Wort geworden. Max Raabe …... mehr

"Pensen Paletti"

25.01, 20:30 h, Treibsand

Endlich ist es so weit: Pensen Paletti (Monsters of Liedermaching / Das Pack) geht wieder mit seiner …... mehr